Nordic Walking Kurs im Haidforst

eingetragen in: Presseartikel der BI | 0
08.09.2010

BI-Vorsitzender Siegl bedankte sich für den Nordic Walking Kurs im Haidforst

Zwei Monate lang hieß es einmal die Woche zwischen Juni und August „Nordic Walking im Naherholungsgebiet Haidforst“. Unter der erfahrenen Anleitung der Nordic Walking Trainerin Bärbel Forster trafen sich allwöchentlich Sportbegeisterte, um Nordic Walking zu erlernen oder schon vorhandenen Fähigkeiten und Kenntnisse auszubauen. Am letzten Kurstag bedankte sich BI-Vorsitzende Werner Siegl im Namen der Bürgerinitiative mit einem Buch über die Natur im Chiemseeraum und einem Blumenstrauß bei Bärbel Forster. Manche Teilnehmer regten bereits an, die Nordic Walking Abende in diesem schönen Waldgebiet bald wieder aufzunehmen.

Sollte der Haidforst eines Tages der Säge zum Opfer fallen, wäre diese Naherholungsmöglichkeit für die Traunsteiner Bürger unwiederbringlich verloren.

Wolfgang Wörner