Aktion der Bürgerinitiative im Juni geplant

eingetragen in: Presseartikel der BI | 0
Print Friendly, PDF & Email
23. April 2012

Wie schon berichtet, sind wir sehr erfreut, dass in der jüngsten Änderung des Flächennutzungsplans die Vorratsflächen nicht mehr dargestellt sind, wie es ja auch von uns gefordert war. Somit werden nur die Bauvorhaben Leimer und Schaumaier in Angriff genommen, womit die Bürgerinitiative auch von Anfang an einverstanden war.

Wir weisen aber mit Nachdruck darauf hin, dass eine im September 2009 geplante Flächennutzungsplan-Änderung für ein 29 Hektar großes Gebiet (Güterterminal) im Haidforst vom Stadtrat immer noch nicht zurückgenommen ist.

Deshalb plant die Bürgerinitiative am 12. Juni 2012 eine Aktion, um auf diesen Missstand hinzuweisen. Näheres hierzu werden wir rechtzeitig bekannt geben.

Wolgang Wörner